Inspiration – My fave Bloggers

tumblr_static_tumblr_static_beu33zjt1hwsckg0wgskk0sg0_640

Heute zeige ich euch meine 5 Lieblingsblogger, die mich Modetechnisch immer wieder inspirieren.

So ganz genau kann ich mich gar nicht mehr erinnern wie genau ich an diese ganze „Blogsache“ gekommen bin. Ich glaube ich habe damals eine Shopping Queen Folge gesehen in der eine Bloggerin als Kandidatin teilnahm. Nachdem ich online ihren Blog entdeckt habe und irgendwie zu Instagram gekommen bin, bin ich auf immer mehr tolle Modeblogs gestoßen.

Hier also meine 5 Lieblingsblogger:

Aimee Song von „Song of Style“

songofstyle.com

Eine Koreanerin in LA. Immer super chic & viele sommerliche Outfits. Stylish mit einem besonderen Touch Individualität.

Alexandra Pereira von Lovely Pepa

lovely-pepa.com

Super sympathische Spanierin aus Madrid. Sehr mädchenhafte, verspielte Looks.

 

Marina von Marina the Moss

marinathemoss.com

Deutsche Bloggerin aus Berlin. Sehr spezielle, manchmal etwas abgefahrene Outfits. Aber immer mega kreativ. Absolute Inspiration ! Mix aus Vintage und Designerteilen.

Julie Sarinana von Sincerely Jules

SincerelyJules.com

Mexikanerin aus LA. (Ich liebe LA und die entspannten Looks dort!) besonders viele Looks im Boho Style. Viele Basic Looks mit dem gewissen Extra.

Lena Sophie von RAILOFFASHION

railoffashion.com

Meine Schwester. Individueller, kreativer Style. Ich bin immer wieder neidisch auf ihr wahnsinnig gutes Gespür für Mode und Kombinationen.

 

xx Lisa Marie

baby blue dress & chanel look alikes

1

Wer schon immer eine günstige Alternative zu den momentan heißbegehrten Chanel Slingbacks sucht (Hier findet ihr einen Artikel der ELLE), für den hab ich hier die Lösung:

Diese süßen Pumps von Zara gibt es aktuell in den Shops. Und mit gerade einmal 30 Euro auch noch zu einem unschlagbaren Preis! Ich werde sie für euch wie immer am Ende des Post´s verlinken.

Das blaue Kleid war ein totaler Zufallsfund in einem Geschäft in dem ich normalerweise nie einkaufen gehe. Aber wie ich finde, ein echter Glückstreffer.

xx Lisa Marie

Here`s the solution for everyone whos been searching for a cheap alternative of the Chanel Slingbacks. I found this cute pair of Chanel lookalikes at Zara yesterday. And with only 30 Euros they are much cheaper than the original one`s. As usually I am going to link you all the products at the end of the post.

The blue dress is also a new purchase. I really like the material and cut, I think it´s perfect for summer nights out.

xx Lisa Marie 

2

3

4

5

6

7

8

Shop the Look

Shoes – Zara (find here ) / Dress – Promode (find here ) / Sunglasses – Mango (find here )

off shoulder blouse

1

Am momentanen Off-Shoulder Trend kommt man diesen Sommer nicht vorbei. Lange habe ich nach der perfekten Bluse gesucht und bin nun endlich fündig geworden.

Besonders gefällt mir an diesem Look die Kombination aus hellen Farben und Denim. Zusammen mit meinen silbernen Birkenstocks einer meiner momentanen Lieblingslooks. Was sagt ihr zum „Off-Shoulder“ Trend ?

xx Lisa Marie

You can´t get away from the „off-shoulder“ trend this summer. I was searching for the right off shoulder blouse quite some time and finally i found the perfect pair.

I especially love the combination with light colours and denim for summer. So combined with my silver pair of Birkenstocks it´s one of my favourite looks right now.

What´s your opinion about the „off-shoulder“ trend ?

xx  Lisa Marie

2

3

4

5

6

Shop the Look

Blouse – No Name (similar here  / Jeans – Mango (find here) / Shoes – Birkenstock find here ) / Bag – Mango (find here on SALE!) / Sunglasses – Mango (find here )

that island life

DSC_0067

Heute auf dem Blog, ein Urlaubslook aus Griechenland.

Bei Temperaturen über 30 Grad hab ich vorallem einen Anspruch an ein Outfit. Es muss luftig und bequem sein !

Das Kleid habe ich im Sale bei Zara entdeckt und kombiniert mit meinen silbernen Birkenstocks ein easy Sommer Outfit. Auf Accessiores habe ich weitestgehend verzichtet. Erstmal da ich sogut wie keine zusätzlichen Kettchen o.ä. mitgenommen habe und es zweitens auch einfach zu warm war für viele Schichten & Teile am Körper…

Einziger Hingucker –> meine (neue) Wildleder Fransentasche mit silbernen Applikationen ebenfalls aus dem Sale bei Mango. Ich mag den Hippie Chic total und so musste ich die Tasche einfach haben 😀

Ich versuche euch wie immer alle Teile am Ende des Posts zu verlinken.

xx Lisa Marie

DSC_0030

DSC_0068

Shop the Look

Dress – Zara ( not available online) / Bag – Mango (find here and it´s on SALE!) / Shoes – Birkenstock (find here) / Sunglasses – Mango (find here )

Travel Diary KOS Greece

DSC_0177

Das schlimmste am vereisen, ist immer das Heimkommen.

Um nicht direkt in ein tiefes „Fernweh-Loch“ zu fallen, hier ein kleiner Reisebericht und Rückblick auf meine vergangene Woche auf der Insel Kos in Griechenland.

Insgesamt waren mein Freund und ich 8 Tage auf Kos. Übernachtet haben wir im 4 Sterne Hotel Lakitira Resort H0tel & Village (hier findet ihr das Lakitira online ). Aufgrund der vielen negativen Berichte in den Medien bzgl. der Flüchtlingskrise, die in Kos vor allem vor ca. 2 Jahren extrem zu spüren war (die Türkei liegt nur wenige Kilometer entfernt) sind viele Urlauber abgeschreckt. So bekommt man Flug & Hotel zur Zeit zum Schnäppchenpreis. (Meiner Meinung nach sind die Berichte total überspitzt. Wir haben absolut keine negativen Erfahrungen gemacht. In jeglicher Hinsicht)

DSC_0162

DSC_0194

Die meiste Zeit haben wir damit verbracht uns die Sonne am Strand oder am Pool auf den Bauch scheinen zu lassen und einfach mal das „Nichtstun“ zu genießen 🙂

Einen Besuch haben wir der Hauptstadt Kos abgestattet. Hier lohnt es sich einen ganzen Tag einzuplanen, um all die kleinen Gassen zu erkunden. Von unserem Hotel aus gesehen liegt Kos Stadt zwar am anderen der Insel, da Kos aber relativ klein ist haben wir mit dem lokalen Bus nur ca. 50 Minuten gebraucht. Und die Fahrt war mit 3,90 Euro pro Person auch noch sehr günstig. Wer Lust hat kann in 20 Minuten mit der Fähre auch der Türkei einen Besuch abstatten. Die Einflüsse des Orients könnt ihr aber auch in Kos Stadt noch deutlich erkennen, z.B. an der Defterdar Moschee. Heute nur noch das Zuhause einiger kleiner Cafes und Souvenirshops.

DSC_0095

DSC_0150

Ansonsten kann ich euch das Städtchen Kardamena sehr ans Herz legen. Mit seinem kleinen Fischerhafen und den vielen Gässchen mit kleinen Shops die alle möglichen (auch viele handgemachte) Souvenirs anbieten. Unbedingt solltet ihr euch in einem der Cafes eine kleine Pause gönnen und ein paar Griechische Spezialitäten probieren.

DSC_0224

DSC_0239

DSC_0198

Wer einen wirklich entspannten Urlaub verbringen will und sich einmal so richtig erholen will, dem kann ich Kos nur empfehlen. Aufgrund der überschaubaren Größe der Insel lohnt es sich auch einen Mietwagen oder ein Quad zu buchen und die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Es gibt einige einsame Strände und kleine Örtchen die einen Besuch wert sind.

DSC_0173

DSC_0247

DSC_0020